Archiv - Pressemitteilungen Radeberger Gruppe

13.06.2017

Stadt- und Brauereifest: Ganz Zirndorf feiert!

Am dritten Juni-Wochenende ist ganz Zirndorf in Feststimmung: Vom 16. bis 18. Juni steigt das große Stadt- und Brauereifest. Alle Zirndorfer und Besucher sind herzlich eingeladen, in geselliger Runde zu feiern. Mit von der Partie: Zirndorfer, das fröhliche Bier vom Land.

Den offiziellen Startschuss gibt die Zirndorfer Brauerei mit dem Fassanstich am Freitagabend (16.06.). Um 19 Uhr fließt das erste Zirndorfer in die Krüge, während die Blasmusik auf der Bühne im Brauereihof für gute Laune sorgt. Auch am Samstag und Sonntag lässt das Programm keine Wünsche offen. Auf drei Bühnen und in den Straßen haben die Stadt Zirndorf, die St. Rochus Kirche und die Zirndorfer Brauerei ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Das Beste: Das Open-Air-Vergnügen ist an allen drei Tagen kostenlos.

Das Geheimnis der Zirndorfer Braumeister

Wer das Geheimnis des fröhlichen Bieres vom Land erkunden möchte, den laden die Zirndorfer Braumeister zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Die kostenlosen Führungen starten stündlich am Sudhaus, und zwar am Samstag (17.06.) ab 15 Uhr sowie am Sonntag (18.06.) ab 13 Uhr.

Schmankerl für Leib und Seele

Die Gäste können sich an allen drei Tagen rundum kulinarisch verwöhnen lassen. So bringt Kai Müller vom Brauhaus Zirndorf mit seinem Team frische, fränkische Spezialitäten auf den Teller, während am Kirchenplatz der Zirndorfer Fischereiverein knusprige Fischspezialitäten grillt. Lecker wird es auch auf dem Marktplatz. „Es gibt Sau am Spieß vom Houlzkullngrill, mit fränkischem Gniedla, gemischtem Salod und aner hausgmachd´n Soß oder an extra grouß´n Saloddeller mit oder ohne Fleisch und für die, dies eilig ham, gibt’s die Sau a im Weggla“, so Grillmeister Rainer Spachmüller. 

Es gibt was auf die Ohren

Auch musikalisch wird beim Zirndorfer Stadt- und Brauereifest einiges geboten. Auf den Bühnen im Zirndorfer Brauereihof, am Marktplatz und auf dem Kirchenplatz spielt die Musik. Los geht es am Freitag, ab 18 Uhr, mit den Special Four auf der Bühne im Biergarten der Zirndorfer Brauerei. Einen weiteren Höhepunkt gibt es am Samstagabend, ab 18 Uhr, wenn die Long Riders auf der Bühne am Marktplatz mit Country-Rock vom Feinsten für reichlich gute Stimmung sorgen. Am Sonntag, ab 17 Uhr, präsentieren BBQ Chiefs auf der Bühne auf dem Kirchenplatz ihre hausgemachte Musik. Das ausführliche Programm gibt es online unter: www.zirndorfer

Zirndorf neu entdeckt

Wer die Bibertstadt aus einer anderen Sicht erkunden will, nimmt die Pferdekutsche für eine kostenlose Rundfahrt. Bei der Tombola vom Franconia Lions Club Zirndorf warten attraktive Preise auf die Loskäufer. In diesem Jahr kann man auch endlich wieder den Kirchturm der St. Rochus Kirche besteigen und die herrliche Aussicht genießen.

Verkaufsoffener Sonntag und kostenloser Bustransfer

Zum ausgiebigen Bummeln und Einkaufen lädt der verkaufsoffene Sonntag ein. Die Geschäfte in der Zirndorfer Innenstadt und im Pinderpark sind von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Der kostenlose Shuttleservice sorgt zudem an allen drei Tagen für eine stressfreie Anfahrt in die City.

Das gute Zirndorfer. Das fröhliche Bier vom Land.
In jedem Schluck Zirndorfer Bier steckt die Tradition von weit mehr als 300 Jahren Braukunst. Gegründet wurde die Zirndorfer Brauerei im Jahre 1674 durch den Markgrafen Johann Friedrich von Ansbach. Schon damals wurden den „Preuverwaltern“ strenge Vorschriften für die Herstellung des Bieres auferlegt. So wurde „Das gute Zirndorfer“ bei Bierkennern schnell zum Begriff. Die Landbier-Tradition setzt das Brauhaus Zirndorfer konsequent fort. Denn die Zirndorfer Braumeister verstehen ihr Handwerk: Auch heute wird in der Rote Straße nach bewährter Manier „Das gute Zirndorfer“ gebraut. Sorgfältig ausgewählte Rohstoffe und altüberlieferte Rezepte geben dem Zirndorfer Landbier, dem Zirndorfer Kellerbier und dem Zirndorfer Landweizen seinen echten, typischen Charakter. So lässt sich das fröhliche Bier vom Land im Brauhaus Zirndorf vor Ort genießen. Mehr unter: www.zirndorfer.de

Ansprechpartner für die Presse:
Brauerei Zirndorf GmbH
Kai Eschenbacher
Marketingdirektor /PR
Rote Straße 8 - 10, 90513 Zirndorf
Telefon (09 11) 97 76 326
E-Mail: info@zirndorfer.de

Agentur
UNITED PUBLIC RELATIONS GmbH
Renate Goergen
Fleher Str. 3, 40223 Düsseldorf
Telefon (02 11) 31 60 99 20
E-Mail: info@united-pr.de

Stadt- und Brauereifest: Ganz Zirndorf feiert!