Archiv - Pressemitteilungen Radeberger Gruppe

user warning: UPDATE command denied to user 'rbggrp_de'@'localhost' for table 'cache_menu' query: UPDATE cache_menu SET data = 'links:primary-links:tree-data:8e038c6c23ee36250e1ecda25e8e89a9', created = 1511349525, expire = 0, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = 'links:primary-links:page-cid:node/4426:1' in /srv/www/projekte/www.radeberger-gruppe.de/includes/cache.inc on line 112.
12.10.2017

Mitreisende gesucht: Kronen Hop-on Hop-off Tour für Studierende

Am 26. Oktober geht es für Studierende aus Dortmund auf Entdeckertour durch die Kneipenszene – bei der Kronen Hop-on Hop-off Tour. Dortmunder Kronen schickt an diesem Donnerstagabend vier Shuttle-Busse zu neun Dortmunder Kneipen. Die ersten Haltestellen an der Technischen Universität und der Fachhochschule Dortmund werden ab 18 Uhr angefahren, der Abend endet gegen Mitternacht am Alten Weinkeller. Wer dabei sein will, kann sich noch bis zum 15. Oktober auf www.kronen.de mit Wunschstartzeit und -ort anmelden.

Zum Semesterstart serviert Dortmunder Kronen den Studierenden seiner Heimatstadt eine Entdeckungsreise durch die örtliche Kneipenszene: Am 26. Oktober geht es wahlweise mit dem Kronen Express, dem Export Express, dem Winterbier Bus oder dem Sixpack Express hinein ins Dortmunder Nachtleben. Neun Kneipen stehen zwischen 18 Uhr und Mitternacht auf dem Tourenplan: Kumpel Erich, Kraftstoff, Subrosa, Herr Walter, HappyHappyDingDong, Platz an der Sonne, Wenkers, TOYKA´s BAR und der Alte Weinkeller mit großer Abschlussparty sind an Bord. Wann und wo die Mitreisenden starten, an welchen Haltepunkten sie einen Zwischenstopp einlegen und welche Kneipe die Endstation wird, entscheidet jeder ganz individuell nach Lust und Laune. „Die Fahrscheine für unser Kronen Hop-on Hop-off Tour stellen wir kostenfrei aus, aber nur gegen Voranmeldung und Vorlage des Studentenausweises auf unserer Internetseite www.kronen.de“, so Sarah Schwefer auf dem Marketing von Dortmunder Kronen. „Also nicht vergessen: Anmeldeschluss ist am 15. Oktober.“

Dortmunder Kronen. Kronen verbindet.
Dortmunder Kronen ist der Beweis einer großen und bedeutenden Brautradition: Im Herzen der Stadt, am Alten Markt, hat es seinen Ursprung. Denn schon seit dem Jahr 1430 wird das Dortmunder Bier von Dortmundern für Dortmunder gebraut. Ob klassisches Pils und Export oder eines der Saisonbiere – sie alle kommen aus dem Herzen Dortmunds. So steht Dortmunder Kronen heute nicht nur für 585 Jahre Dortmunder Braukunst, sondern auch für frische Akzente, sympathische Aktionen und neue Ideen. Ob Kronen Vatertag oder Kronen Wintergrillen, ob Facebook-Aktionen oder das Engagement bei lokalen Vereinen und Veranstaltungen: Kronen verbindet. Mehr unter www.kronen.de

Bei Rückfragen:
Sarah Schwefer
Tel. (02 31) 8400 477
s.schwefer@radeberger-gruppe.de

Mitreisende gesucht: Kronen Hop-on Hop-off Tour für Studierende
Mitreisende gesucht: Kronen Hop-on Hop-off Tour für Studierende