Archiv - Pressemitteilungen Radeberger Gruppe

user warning: UPDATE command denied to user 'rbggrp_de'@'localhost' for table 'cache_menu' query: UPDATE cache_menu SET data = 'links:primary-links:tree-data:3043d1fc8002a31cc80ec28e353ede11', created = 1544809279, expire = 0, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = 'links:primary-links:page-cid:node/4451:1' in /srv/www/projekte/www.radeberger-gruppe.de/includes/cache.inc on line 112.
19.04.2018

Brinkhoff’s Ruhrpotto

Die Lotterie für das Revier

Lottofieber im Revier: Einfach beim Brinkhoff’s Ruhrpotto jede Woche fünf aus 53 Revierstädten tippen und bereits bei drei richtigen attraktive Sachpreise abräumen. Oder mit etwas Glück sogar den wöchentlichen Hauptgewinn: 50.000 Euro in bar.

Bochum, Duisburg und Essen? Vielleicht auch Dortmund und Hagen? Ab sofort darf fleißig auf fünf aus 53 Revierstädten beim Brinkhoff’s Ruhrpotto getippt werden. Zehn Wochen lang kann jeder* bei der Lotterie für das Revier mitmachen und abräumen. Einfach die Teilnahmecodes, die sich unter den Brinkhoff’s No.1 Aktionskronkorken verbergen, sammeln und damit jede Woche beliebig viele Tippreihen auf www.ruhrpotto.de spielen. Eingesetzt werden kann der Code nur für die auf dem Kronkorken benannte Stadt. Teilnahmekarten mit achtstelligen Codes erhalten Gäste auch in der beteiligten Gastronomie zu jedem Brinkhoff’s No.1, die sie analog der Codes unter den Kronkorken ganz einfach online einsetzen können.

* ab 18 Jahren, weitere Teilnahmebedingungen unter: www.brinkhoffs.de

Sachpreise zum Aussuchen
Schon bei drei oder vier richtigen Städtetipps stehen dem Gewinner pro Kategorie drei Sachpreise zur Wahl, beispielsweise Heimspielkarten für den BVB, Akkuschrauber, Spritztouren mit Ruhrpott-Original Sidney Hoffmann oder Ultra HD Fernseher. Wer sogar einen Volltreffer landet und bei allen fünf Städten richtig liegt, kassiert groß ab: 50.000 Euro in bar winken als Hauptpreis. „Und das jede Woche neu. Sollten wir bei unserem Brinkhoff’s Ruhrpotto in einer Spielwoche gleich zwei oder noch mehr Gewinner mit fünf Richtigen haben, räumt jeder von ihnen jeweils 50.000 Euro ab“, verspricht Marketing Manager Andreas Thielemann.

Zusatzchance auf 50.000 Euro
Ist die höchste Gewinnklasse auch nach Spielende am 22. Juli 2018 nicht besetzt, startet die große Brinkhoff’s Ruhrpotto Sonderverlosung. Andreas Thielemann: „Dann hat jeder Teilnehmer die Zusatzchance, einmalig 50.000 Euro zu gewinnen – auch diejenigen, die in den zehn Spielwochen zuvor keinen, einen oder zwei richtige Tipps abgegeben hatten.“

Dienstags wird es spannend
Annahmeschluss für den Wochentipp ist jeweils am Sonntag, um 23.59 Uhr. Die fünf Gewinnerstädte der vorherigen Spielwoche – unter notarieller Aufsicht ermittelt – werden immer dienstags bei SAT.1 NRW ausgestrahlt, jeweils ab 17.30 Uhr. Ein Video der aktuellen Wochenziehung gibt es ab diesem Zeitpunkt auf www.ruhrpotto.de sowie auf der Aktionsseite bei Facebook www.facebook.com/ruhrpotto.

Aktionskronkorken ab Mitte April
Beworben wird das Gewinnspiel mit Funkspots und auf Großflächenplakaten. Auch in den Social-Media-Kanälen und am Point of Sale wird für Brinkhoff’s Ruhrpotto getrommelt. Die ersten Brinkhoff’s No.1 Flaschen mit Aktionskronkorken werden bereits ab Mitte April ausgeliefert. Statt des signalroten Markenlogos tragen sie jeweils den Namen von und das Symbol für eine von 53 Revierstädten. Andreas Thielemann: „So können unsere Brinkhoff’s No.1 Fans schon vor der ersten Spielwoche Aktionscodes sammeln und ihre Chancen erhöhen.“

Brinkhoff’s No.1. Ein Bier wie sein Revier
Brinkhoff’s No.1 ist das Bier mit dem besonderen Charakter des Ruhrgebiets und der Menschen, die hier leben. Menschen, die wissen, wo sie hingehören und offen und ehrlich ihre Meinung sagen. Kurz: Die sind so echt, wie ein frisches Brinkhoff’s No.1, gebraut nach der Rezeptur von Fritz Brinkhoff. Als Sohn einer Mälzer Familie im Herzen des Ruhrgebiets geboren, wurde ihm die Liebe zum Bier mit in die Wiege gelegt. Als Braumeister zeigte er später Pioniergeist und entwickelte den Dortmunder hellen Biertyp. So, wie er heute noch in aller Munde ist: Brinkhoff’s No.1. Ein Bier wie sein Revier. Auch als Brinkhoff’s Alkoholfrei, Brinkhoff’s Radler und Brinkhoff’s Cola+Bier. www.brinkhoffs.de

Brinkhoff’s Ruhrpotto
Brinkhoff’s Ruhrpotto
Brinkhoff’s Ruhrpotto