Archiv - Pressemitteilungen Radeberger Gruppe

user warning: UPDATE command denied to user 'rbggrp_de'@'localhost' for table 'cache_menu' query: UPDATE cache_menu SET data = 'links:primary-links:tree-data:3043d1fc8002a31cc80ec28e353ede11', created = 1544810422, expire = 0, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = 'links:primary-links:page-cid:node/4463:1' in /srv/www/projekte/www.radeberger-gruppe.de/includes/cache.inc on line 112.
30.05.2018

Zehn Jahre Frankfurter Oktoberfest: Binding sorgt fürs Festbier zur Jubiläumswiesn

Zwei Termine haben sich die Binding Brauer in ihrem Kalender bereits jetzt rot angestrichen: Den 14. August, wenn ihr Festbier zum Frankfurter Oktoberfest im kleinen Kreis verkostet wird, zum ersten Mal im neuen Binding Wirtshaus am Mainkai. Und – wenn es diese erste Probe bestanden hat – den 12. September. An diesem Tag wird die Jubiläumswiesn im großen Festzelt an der Commerzbank Arena mit dem offiziellen Fassbieranstich eröffnet.

Bis die Binding Bierspezialität „O’zapft is“, haben die Bierbrauer vom Sachsenhäuser Berg jedoch noch viel zu tun. „Wir werden die besten Rohstoffe mit größter Sorgfalt auswählen, verschiedene Probesude brauen und heranreifen lassen, um dann mit unseren geschulten Gaumen das Bier auszuwählen, das den Namen ‚Binding Festbier‘ tatsächlich verdient“, verspricht Braumeister Peter Winter. Vollmundig soll es werden, dabei malzbetont und süffig im Charakter, so das erklärte Ziel. Ob dies gelingt?

Veranstalter Kai Mann sowie Patrick und Dennis Hausmann sind sich schon jetzt sicher: „Die Binding-Brauerei als unser langjähriger Partner hat stets bewiesen, dass ihre Experten für gutes Bier ihr Handwerk verstehen – zur Freude unserer Gäste.“ Immerhin an 22 Tagen soll das Festbier von Binding dann zapffrisch in die Krüge fließen, bis zum abschließenden Frühschoppen am 7. Oktober.

Nach dem offiziellen Fassanstich am 12. September, um 17.30 Uhr, wird die Binding Spezialität auch bei ausgewählten Gastronomiepartnern ausgeschenkt, solange der Vorrat reicht. Claudia Geisler, Marketing/PR der Binding-Brauerei: „Wir freuen uns schon jetzt auf zünftige Stimmung bei der Jubiläumswiesn, denn auch wir Frankfurter verstehen gut und gerne zu feiern.“

Binding-Brauerei
So, wie die wahre Seele Frankfurts und ihrer Menschen, so ist auch ihr Bier. Binding, gebraut im Herzen seiner Heimatstadt – und das seit mehr als 145 Jahren. Es war der 1. August 1870, als Namensgeber Conrad Binding sein eigenes Brauhaus gründete und damit den Grundstein für die heutige Binding-Brauerei legte. Dass dabei jeder Bierliebhaber auf seine Kosten kommt, dafür sorgen engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die tagtäglich die Tradition von Conrad Binding fortsetzen.

Zehn Jahre Frankfurter Oktoberfest: Binding sorgt fürs Festbier zur Jubiläumswiesn
Zehn Jahre Frankfurter Oktoberfest: Binding sorgt fürs Festbier zur Jubiläumswiesn