Archiv - Pressemitteilungen Radeberger Gruppe

user warning: UPDATE command denied to user 'rbggrp_de'@'localhost' for table 'cache_menu' query: UPDATE cache_menu SET data = 'links:primary-links:tree-data:3043d1fc8002a31cc80ec28e353ede11', created = 1542068296, expire = 0, headers = '', serialized = 0 WHERE cid = 'links:primary-links:page-cid:node/4492:1' in /srv/www/projekte/www.radeberger-gruppe.de/includes/cache.inc on line 112.
12.10.2018

Wiederaufbau Goetheturm: Binding spendet gemeinsam mit Veranstaltern und Vereinen zusätzlich 7.000 Euro

Als im letzten Jahr in der Nacht vom 11. auf den 12. Oktober gegen 3 Uhr 20 der Goetheturm abbrannte, war der Schrecken groß. Viele Menschen setzten sich engagiert für den Wiederaufbau des Frankfurter Wahrzeichens ein. Auch die Binding-Brauerei war dabei und spendete 15.000 Euro aus einer Verkaufsaktion im Frankfurter Handel. Jetzt, genau ein Jahr nach dem Brand, wurde der Erlös von zusätzlichen 7.000 Euro aus dem Verkauf von limitierten Binding Steinkrügen offiziell an die Stadt Frankfurt überreicht.

„Wir freuen uns sehr, dass wir am Jahrestag des Brandes erneut einen Scheck zum Wiederaufbau des Goetheturms übergeben können“, freut sich Claudia Geisler, Pressesprecherin der Binding-Brauerei. „Als Frankfurter Traditionsbrauerei liegt uns der Bau des neuen Turms selbstverständlich am Herzen und es ist schön, dass die Frankfurter unsere Steinkrüge mit dem Motiv des alten Goetheturms auf dem Goetheturmfest, dem Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt und im Restaurant Goetheruh so zahlreich gekauft haben. An dieser Stelle möchte ich auch dem Vereinsring Sachsenhausen, dem Sachsenhäuser Jagdclub sowie Roman Schmidt-Peccolo und Jens Breidenstein danken.“

Rechnet man die 15.000 Euro aus der Aktion hinzu, in der von jedem im Frankfurter Handel verkauften Kasten Binding Römer Pils 50 Cent zugunsten des Goetheturms abgezweigt wurden, sind von Binding nun insgesamt 22.000 Euro auf das offizielle Spendenkonto der Stadt Frankfurt geflossen – dank der Unterstützung zahlreicher Spenderinnen und Spender. Dieses Geld wird dringend benötigt, denn die Kosten für den geplanten Wiederaufbau liegen bei geschätzt rund zwei Millionen Euro.

Binding-Brauerei
So, wie die wahre Seele Frankfurts und ihrer Menschen, so ist auch ihr Bier. Binding, gebraut im Herzen seiner Heimatstadt – und das seit mehr als 145 Jahren. Es war der 1. August 1870, als Namensgeber Conrad Binding sein eigenes Brauhaus gründete und damit den Grundstein für die heutige Binding-Brauerei legte. Dass dabei jeder Bierliebhaber auf seine Kosten kommt, dafür sorgen engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die tagtäglich die Tradition von Conrad Binding fortsetzen.

Wiederaufbau Goetheturm: Binding spendet gemeinsam mit Veranstaltern und Vereinen zusätzlich 7.000 Euro