Aktuelle Pressemitteilungen Radeberger Gruppe

Druckversion
20.11.2018

Für eine Getränkelogistik der Zukunft! Radeberger Gruppe und Brauerei Veltins formen gemeinsam 360-Grad-Getränkelogistiker

In der nationalen Getränkelogistik formiert sich am 1. Januar 2019 ein neues leistungsfähiges Unternehmen, das die Kräfte bedeutender Marktteilnehmer zusammenführt: Der Lingener Getränkelogistiker Getränke Essmann, der Dortmunder Streckenlogistikprofi WGH / WGL sowie der Leergutspezialist H. Leiter bündeln ihre Kräfte und schaffen damit zukünftig ganzheitliche Lösungskonzepte rund um die Voll- und Leergutlogistik. Möglich wird dies durch ein Joint Venture, das von den Mutterhäusern - der Radeberger Gruppe und der Brauerei C. & A. Veltins - als gleichberechtigte Partner geführt wird.

mehr
23.08.2018

Transgourmet Deutschland und Oetker-Gruppe bündeln Kompetenzen

Transgourmet Deutschland, Marktführer im Bereich Food-Services, und die
Oetker-Gruppe, einer der führenden Hersteller für Markenartikel, bündeln ihre Kräfte und gehen ein Joint Venture im Bereich des Gastronomiemarktes ein. Konkretes Ziel ist die gemeinsame Weiterentwicklung und der systemische Ausbau der Gastronomie- und Getränkefachgroßhandelsplattform Team Beverage. Das gemeinsame Unternehmen, die F&B - Food & Beverage Services GmbH, bietet in Zeiten zunehmender Digitalisierung, verschwimmender Wettbewerbsumfelder und veränderter Nachfragemuster neue und ganzheitliche Lösungen für den Lebensmittel- und Getränkemarkt.

mehr
28.06.2018

Leergutmanagement: Radeberger Gruppe beteiligt sich an Leiter Unternehmensgruppe

Rückwirkend zum 1. Januar 2018 beteiligt sich die Radeberger Gruppe an dem Marktführer im Bereich des Leergutmanagements in Deutschland, der Firma H. Leiter GmbH mit Sitz im thüringischen Berka/Werra.

mehr
12.06.2018

Radeberger Gruppe verfolgt Einsprüche gegen Bußgeldbescheide nicht weiter

Zu dem kartellrechtlichen Einspruchsverfahren vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf teilen wir Folgendes mit:

Die Radeberger Gruppe war nicht an Preisabsprachen beteiligt.

Wir widersprechen dem Vorwurf des Bundeskartellamtes gegen die Radeberger Gruppe und ihre Akteure somit auch weiterhin ausdrücklich.

mehr
10.10.2017

Radeberger Gruppe legt zwei ihrer alkoholfreien Marken in neue Hände: Bionade und Ti Erfrischungstee werden Teil der Markenfamilie der HassiaGruppe

Die Bionade-Produktion verbleibt in Ostheim

Die Bionade GmbH mit ihrer Marke Bionade sowie die Premiummarke Ti Erfrischungstee wechseln zum 1. Januar 2018 ihren Besitzer: Die Radeberger Gruppe trennt sich von diesen beiden alkoholfreien Marken ihres Portfolios – und übergibt sie an die HassiaGruppe. Die private Brauereigruppe mit Sitz in Frankfurt und der Mineralbrunnenbetrieb aus dem benachbarten Bad Vilbel freuen sich sehr über diesen Schritt, der das Portfolio der HassiaGruppe um zwei hochwertige, nachhaltige Marken bereichert – und es der Radeberger Gruppe ermöglicht, sich strategiekonform vermehrt auf ihre Kernaufgaben rund um das Thema Bier zu konzentrieren.

mehr
17.05.2017

Captain Morgan® Mutineer aktiviert Probierfreudige

In Gastronomie und Handel ist das neue Captain Morgan® Mutineer erfolgreich gestartet. Jetzt zündet das erste Rum Flavoured Bier in Deutschland die nächste Stufe: mit aktivierenden Personalpromotions und Werbemitteln am POC und POS, mit Campus- und WG-Partys für noch mehr Probierkontakte und mit einer aufsehenerregenden Social Media-Kampagne, in deren Mittelpunkt die Webserie #Rumflavouren in Mutineerstadt steht.

mehr
02.02.2017

Deutscher Biermarkt im Umbruch: Radeberger Gruppe stellt Weichen

Frankfurt, 2. Februar 2017. Ein nahezu stabiler Inlandsabsatz auf dem deutschen Biermarkt, der sich auf immer mehr Marken und eine weiter zunehmende Anzahl von Brauern verteilt. Ein Absatz­plus einzelner Marken bei zugleich weiter sinkenden Aktionspreisen und steigenden Aktionsraten im Handel. Exportzuwächse, die sich in der Margenbetrachtung zumeist alles andere als positiv erwei­sen: Die wenigen Lichtblicke der deutschen Brauwirtschaft werfen bei genauem Hinsehen lange Schatten, so die Einschätzung der Radeberger Gruppe.

mehr
20.01.2016

Radeberger Gruppe steigert Absatz und Umsatz in anspruchsvollem Marktumfeld

Marktführer zeigt sich mit Unternehmensperformance 2015 zufrieden
Auch im Geschäftsjahr 2015 hat sich die Radeberger Gruppe, Deutschlands größte privat geführte Brauereigruppe, mit ihrem Portfolio aus starken internationalen, nationalen und regionalen Biermarken und attraktiven alkoholfreien Getränken in einem wettbewerbsintensiven Markt ordentlich entwickelt. Strategiekonform konnte die Unternehmensgruppe in Absatz und Umsatz wachsen.

mehr
10.02.2015

Radeberger Gruppe: „Strategie bewährt sich…“

Marktführer blickt auf ein ordentliches Jahr zurück, legt im Umsatz zu - und verdichtet weiter seine Strukturen

Die Radeberger Gruppe, Deutschlands größte privat geführte Brauereigruppe, schaut zufrieden auf das vergangene Geschäftsjahr zurück: Strategiekonform konnte die Unternehmensgruppe, die bundesweit ein attraktives Portfolio bekannter Biermarken und alkoholfreier Getränke vertreibt, in einem fordernden Jahr ihren Getränkeabsatz stabil halten und im Umsatz deutlich wachsen. Mit vielen Maßnahmen rund um seine Marken, einer noch schlagkräftigeren Aufstellung und motiviert durch die erfreuliche Performance im Jahr 2014 blickt der Marktführer optimistisch auf das neue Geschäftsjahr

mehr
02.04.2014

Stellungnahme zu der Pressemeldung des Bundeskartellamtes vom 02.04.2014

Frankfurt, 02.04.2014. Zu der heute vom Bundeskartellamt veröffentlichten Pressemeldung nimmt die Radeberger Gruppe wie folgt Stellung:

mehr