Archiv - Pressemitteilungen Radeberger Gruppe

29.10.2018

Dortmund Kronen bittet Wintergriller an den Rost – jetzt bewerben

Abgrillen im Spätsommer? Angrillen im Frühling? Das war einmal! Heute heißt es „Durchgrillen!“, am besten bei der coolsten Party des Jahres: dem legendären Kronen Wintergrillen. Am ersten Dezember-Samstag brutzeln in der Dortmunder City bis zu 100 Grill-Trios zum bereits elften Mal um die Wette. Noch können grillwütige Teams dem Ganzen die Krone aufsetzen und sich einen Startplatz sichern – Bewerbungen* sind bis zum 19. November willkommen auf www.kronen.de.

Für echte Glutsbrüder und Grillfeen heißt es am 1. Dezember: „Ran an die Bratwürste, Steaks und Geflügel!“. Beim 11. Kronen Wintergrillen rotieren die Teams von 12 bis 20 Uhr im Halbstundentakt an den Feuerstellen inmitten der Dortmunder City, auf dem Hansaplatz direkt neben dem Weihnachtsmarkt. Innerhalb von 30 Minuten müssen sie ihre Grill-Kreationen angerichtet haben.

Bewerbungsschluss 19. November 2018
Wer dem Ganzen die Krone aufsetzen und der Profijury seine glühend heiße Leidenschaft für Leckeres vom Rost beweisen will, kann sich ab sofort um einen Startplatz sichern. Noch bis zum 19. November läuft die Bewerbungsphase auf www.kronen.de.

Glühend heiße Preise winken
„Ausgefallene Teamnamen und witzige Begründungen erhöhen die Chancen, als Grill-Trio dabei zu sein“, freut sich Sarah Schwefer aus dem Marketing von Dortmunder Kronen auf die Bewerbungen und verspricht: „Dem Wintergrillen-Meister krönen wir mit einer Party im Wert von 500 Euro als Sachpreis und den „Goldenen Grillrost“ als Meisterschale.“ Die Zweit- und Drittplatzierten bekommen ihr Körpergewicht in Litern Dortmunder Kronen aufgewogen. Auch das kreativste Team wird gekürt, wobei Outfit und Performance am Grill in die Bewertung einfließen.

Sarah Schwefer: „Wir freuen uns schon jetzt auf einen glühend heißen Samstag und auf alle, die unsere Kronen Wintergriller anfeuern.“

Setzt dem Ganzen die Krone auf. Dein Dortmund. Dortmunder Kronen.
Dortmunder Kronen ist der Beweis einer großen und bedeutenden Brautradition: Im Herzen der Stadt, am Alten Markt, hat es seinen Ursprung. Denn schon seit dem Jahr 1430 wird das Dortmunder Bier von Dortmundern für Dortmunder gebraut. Ob klassisches Pilsener und Export oder eines der Saisonbiere – sie alle kommen aus dem Herzen Dortmunds. So steht Dortmunder Kronen heute nicht nur für 585 Jahre Dortmunder Braukunst, sondern auch für frische Akzente, sympathische Aktionen und neue Ideen. Ob Kronen Vatertag oder Kronen Wintergrillen, ob Facebook-Aktionen oder das Engagement bei lokalen Vereinen und Veranstaltungen: Dein Dortmund. Dortmunder Kronen. Mehr unter www.kronen.de

Dortmund Kronen bittet Wintergriller an den Rost – jetzt bewerben